Presse


 
 Presse/Medien:
 
 
 

 

Jan. 12 Top Agrar
 
 

Intro
Powerpraktikum "Rind"
ausgewählte Spitzenbetriebe
Tagebuch von Jannika Harms

top agrar hat eine neue Aktion gestartet: "Erstmals hatten unsere jungen Leser die Chance, sich als Praktikant für eine Woche auf einem Spitzenbetrieb zu bewerben. Die Teilnahme war überwältigend.

 

Aus allen Bewerbungen haben wir nun jeweils drei Teilnehmer für ein Praktikum auf einem der besten deutschen Schweine- und Milchviehbetriebe ausgewählt.

Diese Woche werden unsere Kandidaten ein Leben lang nicht mehr vergessen. Ihr Auftrag: Tagebuchschreiben über die Arbeit während der Woche."


01.04.11 Maschinenring.at
 
 
Ein Höhepunkt bei der Generalversammlung war das Referat von Matthias Knödlseder (Gesellschafter der Bayerwaldmilch) zum Thema: "Kooperationen in der Milchviehhaltung".

 

Sechs Landwirte aus dem südlichen bayrischen Wald schlossen sich 2005 zur Bayerwaldmilch GbR zusammen. Durch die Kooperation werden nicht nur Kosten gespart, die Milchbauern
schaffen sich Freizeit, Zeit für außerlandwirtschaftliche Standbeine und eine effiziente Gestaltung der Arbeitsabläufe im Kuhstall.



Januar 2011 Landwirt.com
 
 
Sechs Landwirte schlossen sich in Petzenberg im bayerischen Wald im Jahr 2005 zur Bayerwaldmilch GbR zusammen. Durch die Kooperation schafften sich die Milchbauern eine effiziente Gestaltung der Arbeitsabläufe im Kuhstall, Zeit für außerlandwirtschaftliche Standbeine und mehr Freizeit....

Rinderbeitrag im Landwirtschaftsmagazin "Landwirt", von Stephanie Großpötzl.

Bericht über Bayerwaldmilch GbR (.PDF)



12.01.11 DLG Wintertagung
 
 

DLG-Wintertagung 2011 in München: Umfangreiches Informationsangebot für Tierhalter

Bericht zur DLG Wintertagung u. a. mit dem Thema "Arbeitseffizienz in der Milchproduktion – Auf dem Weg zur 35-Stunden-Kuh?"
Vortrag am praktischen Beispiel "Bayerwaldmilch GbR" von Matthias Knödlseder, Dipl.-Ing. (FH).



24.12.10 Bayerisches Landw. Wochenblatt
 
 
Sechs Landwirte aus dem Bayerischen Wald
standen 2005 vor der Entscheidung: Weitermachen mit der Milch oder aufhören? Dann haben sie einen mutigen Weg eingeschlagen und sich zu einer modernen
Betriebskooperation zusammen geschlossen.
Heute regelt ein Dienstplan ihre Arbeits- und
Freizeit ganz genau....

Bericht über Bayerwaldmilch GbR (.PDF)



22.12.10 OVB-Online.de
 
 
Matthias Knödlseder (1. v. r.) brachte den Anwesenden das Konzept einer Betriebsgemeinschaft von Milchviehhaltern in Niederbayern näher. Knapp 300 Kühe werden dort nach der Fusion von sechs Betrieben im Jahr 2005 erfolgreich unter einem Dach von mehreren Landwirten im Schichtdienst betreut. "Durch diese Kooperation haben wir alle mehr Zeit für unsere Familien, ein gesichertes Einkommen und bieten den möglichen Hofnachfolgern Zukunftssicherheit." Die Mehrzahl der sechs Gesellschafter hat neben der Landwirtschaft noch eine zusätzliche Beschäftigung und steht dadurch finanziell auf festem Boden.


"Unsere Zusammenarbeit ist vertraglich geregelt und die Aufgaben sind klar verteilt - da zählt es nicht, ob der neue Traktor nun grün oder rot sein soll und es gibt keinen Streit." ......



16.12.10 Rosenheimer/Wasserburger Milchviehtage
 
 
Milchviehhaltung im Sixpack

Eine Betriebsgemeinschaft von sechs Milchviehhaltern, die seit 2005 funktioniert ist etwas Besonderes.
Matthias Knödlseder, einer
der sechs, berichtet über die Erfahrungen,
das Zusammenarbeiten und wie man
230 Kühe, 211ha und sechs Betriebsleiter
in einem Stall unter einen Hut bringt.



29.11.10 Agrarheute.com
 
 
Bayerwaldmilch GbR: 250 Kühe im Nebenerwerb (dlv)

"250 Kühe im Nebenerwerb", so könnte das Betriebskonzept der Bayerwaldmilch GbR beschrieben werden. Sechs Landwirte aus Hauzenberg im Bayerischen Wald taten sich im April 2005 zusammen, bauten einen neuen Stall und legten ihre wenigen Kühe zu einer großen Herde zusammen.....

Beitrag im Rahmen der Siegerehrung beim KTBL Bundeswettbewerb für Stallbau und Kooperationen.



26.11.10 Der Vinschger.it
 
 

Im Sinne einer Kernaussage Pöchtragers, dass die beste Informationsquelle andere Kooperationsbetriebe seien, wurden Armin Mark aus Schiers in Graubünden und Matthias Knödlseder aus Petzenberg, Bayern, eingeladen. Armin Mark und seine Frau Edith ziehen Jungtiere von 18 Vertragspartnern aus mehreren Schweizer Landesteilen in ihrem Stall auf.

Matthias Knödlseder hat sich „nicht aus Blauäugigkeit oder Freundschaft heraus“ mit fünf Gleichgesinnten zur „Bayernwaldmilch GbR“ (Gesellschaft bürgerlichen Rechts) zusammengeschlossen. 250 Milchkühe werden streng nach Plan zwei Mal am Tag gemolken.



26.11.10 Südtiroler Bauernbund
 
 

Kooperationen in der Landwirtschaft – Partnerschaft für Kleinbetriebe

Vortrag über Konzept und praktisches Beispiel "Bayerwaldmilch GbR" von Matthias Knödlseder, Dipl.-Ing. (FH).

Bericht im Rahmen eines Thementages in Burgeis, Südtirol.



16.11.10 KTBL
 
 
Der Bundeswettbewerb „Landwirtschaftliches Bauen" stellt seit Anfang der Siebzigerjahre zukunftsweisende Stallbauten heraus. Im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (BMELV) sucht das Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e. V. (KTBL) gemeinsam mit den Bundesländern beispielhafte Lösungen zu wechselnden Themen....

Bericht über Sieger des Wettbewerbs mit Abdruck im KTBL-Heft 90 (.PDF).



25.11.10 Ernährungswirtschaft.de
 
 

Die Gewinner des Bundeswettbewerbes „Landwirtschaftliches Bauen 2009/10“ stehen fest: Ministerialdirigent Clemens Neumann vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) zeichnete am 16. November auf der EuroTier fünf landwirtschaftliche Betriebe aus Bayern, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen für ihre
vorbildlichen Stallbaulösungen für Kooperationen in der Milchviehhaltung aus. „Den Agrarstandort Deutschland für die Zukunft zu sichern und Arbeitsplätze zu erhalten ist eine besondere Aufgabe“ sagte Neumann....

Bericht über Preisträger KTBL-Bundeswettbewerb 2010 mit Preisverleihung auf der Messe EUROTIER Hannover mit Bildergalerie.



24.11.10 Passauer Neue Presse
 
 

Nahmen die Auszeichnung in Hannover in Empfang: Matthias Knödlseder und Johann Waldbauer von der Bayerwaldmilch GbR.

Der Gemeinschaftsstall der Bayerwaldmilch GbR in Petzenberg ist jetzt preisgekrönt. Beim „Bundeswettbewerb für Landwirtschaftliches Bauen und Kooperationskonzepte“ wurde das Konzept jetzt besonders ausgezeichnet....

Bericht über Preisträger KTBL-Bundeswettbewerb 2010.



12.11.10 Passauer Neue Presse
 
 

Gemeinsam stark. Aus diesem Grund haben sich die sechs Landwirte Josef Angerer, Karl Jungwirth, Armin Knödlseder, Matthias Knödlseder, Johann Waldbauer und Josef Wipplinger zusammengetan und in Petzenberg zum Teil gegen heftigen Widerstand einen Gemeinschaftsstall hingestellt. Jetzt gehört ihre „Bayerwaldmilch GbR, Hauzenberg“ zu den acht ausgewählten Betrieben in Deutschland und der Schweiz, die dafür vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und vom schweizerischen Bundesamt für Landwirtschaft prämiert werden...

Bericht über Preisträger KTBL-Bundeswettbewerb 2010.



Nov. 2010 Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
 
 
Vorstellung Preisträgerbetriebe Groiner Milch KG Rees, Biohof Küfner und Naiser GbR Bindlach, MPM GmbH und Co KG Höfer, Bayerwaldmilch GbR Hauzenberg, Zach-Benedikt GbR Ohlstadt

Veröffentlichung Preisträger KTBL-Bundeswettbewerb 2010.



22.06.10 Elite-Magazin.de
 
 
Gemeinsam stark: Sechs Milcherzeuger aus dem Bayerischen Wald haben sich zusammengeschlossen und die „Bayerwaldmilch GbR“ gegründet. Gemeinsam bauten sie einen neuen Stall und melken nun 250 Kühe. Hier finden Sie eine ausführliche Bildergalerie vom Gemeinschaftsstall nähe Petzenberg.....

Beitrag "Das Sixpack aus Petzenberg" (.PDF) im Landwirtschaftsmagazin "Elite", von Felicitas Schröpfer.



02.11.08 Bayerischer Rundfunk
 
 
Dass derzeit auch neue Wege möglich sind, das zeigen uns sechs Bauern unterschiedlichen Alters. Sie schlossen sich zusammen, bauten gemeinsam einen neuen Stall für 200 Milchkühe, teilen sich die Kosten, den Gewinn und vor allem die Arbeit....

Sendung über die Bayerwaldmilch GbR in der Reihe "Unter unserem Himmel" von Heio Letzel.



07.12.07 Jungzüchterclub Inn- und Hausruckviertel
 
 
Dieser führte uns zur Betriebsgemeinschaft Bayerwaldmilch. Die Bayerwaldmilch GbR besteht aus 6 Gesellschaftern, die im Jahre 2005 gemeinsam eine neue Betriebsstätte bauten. Hierbei wurden ein Außenklimastall mit 228 Standplätzen, Selektionsbuchten, Melk- und Warteraum sowie ein Gebäude für Kälber und für die abkalbenden Kühe erbaut. Die ehemaligen Betriebsstätten dienen nun zum Teil als Lager, oder werden für die Jungviehaufzucht genützt....

Websitebeitrag zur Exkursion 2007.

 
© 2011 by PC-Outline